08.05.2022

SC 08 Reilingen - SC Rot-Weiß Rheinau 1:5

5:1 Auswärtssieg in Reilingen

RW klettert auf Platz 3

In einem einseitigen Spiel holten die Rheinauer beim Tabellenvorletzten SC Reilingen 3 Punkte und stehen nun auf Tabellenplatz 3. Von Beginn an übernahem die Rot Weißen das Kommando. Die Reilinger agierten sehr defensiv und konnten offensiv kaum Akzente setzen. Die erste Chance hatte Percy Nadler nach einem Eckball von Pino Mormone. Seinen Kopfballaufsetzter parierte Goalkeeper Sulzbacher und wurde danach von einem Reilinger Abwehrspieler noch von der Torlinie gekehrt. Eine Torgelegenheit bot sich den eifrigen Gastgebern in der ersten Hälfte, als nach einem langen Ball Dominik Feth im RW Tor einen Schuss gerade noch abwehren konnte.  Der Brandenburger Elf gelang es oftmals die Lücke zu finden, doch richtige Torchancen wurden wenig herausgespielt. In der 23.Minute wurde der Ball auf den lauffreudigen Mormone durchgesteckt, der aber nur noch mit der Schuhspitze drankam und an Sulzbacher scheiterte. Nach etwa einer halben Stunde drückten die Gäste noch mehr aufs Tempo. Darnell Hill lief mit dem Ball auf den Reilinger Kasten zu, versuchte quer auf den mitgelaufenen Dino Smajlovic zu legen, aber es fehlte die Präzession beim Abspiel, so dass diese gute Chance liegenblieb. Der wachsame Reilinger Goalie Sulzbacher wehrte einige weitere Bälle ab und hielt sein Team im Spiel. Kurz vor dem Halbzeitpfiff noch fast das 0:1 als ein 08er bei einem Abwehrversuch den Ball an seinen eigenen Torpfosten lenkte und Geißelmann mit einem strammen Schuß die Handschuhe des guten Sulzbacher testete.

 

Nach der Halbzeit dann der erlösende Treffer für RW. Auf der Außenbahn wurde Geißelmann schön freigespielt und zirkelte den Ball ins lange Eck. In der 55.Minute das 2. Tor. Geißelmann setzte sich über außen durch passte in die Mitte, wo Hill nur noch einschieben musste. Im Gegenzug aus dem Nichts der Anschlusstreffer. Einen Schuss aus gut 20 Metern fälschte Mike Blumhardt unglücklich zum 1:2 ab. Doch von einer Aufholjagd konnte keine Rede sein. RW weiterhin spielbestimmend und weiter offensiv. Nach einem schönen „Wolf Pass“ war in der 69. wieder Geißelmann durch und vollstreckte erneut ins lange Eck. Auch der Youngster im Team, Tobias Stamm, trug sich nach 74 Minuten wieder in die Torschützenliste ein, als er von Geißelmann bedient wurde und auf 1:4 stellte. Eine Minute später war Stamm auf und davon und konnte nur mit einem Foul im Strafraum gestoppt werden. Diese Gelegenheit konnte Geißelmann nicht nutzen. Den Elfmeter wehrte Sulzbacher ab und auch der Nachschuss von Iacono fand den Weg nicht ins Tor. 10 Minuten vor Schluss gab es großer Jubel beim RW Anhang, als Pino Mormone mit seinem 1. Tor seit langer Zeit den 5:1 Endstand erzielte. 2 Minuten später hatte er die große Chance sein 2. Tor zu erzielen, doch vor lauter Ehrfurcht vor seinem 2. Tor vergab er diese und es blieb beim ungefährdeten 5:1 Sieg in der Spargelgemeinde.

 

Nächsten Sonntag ist die Spielvereinigung Ilvesheim zu Gast in Rheinau Süd. Anpfiff ist um 15 Uhr.

 

FOTO: Geißelmann (Nr.18)legt auf den verdeckten Hill auf, der zum 0:2 einlocht.

 

Social Media

MVVfuchs GmbHTAUTZ-Druckluft GmbHHeckert GmbHsport-kurier mannheim

Letztes Spiel

15.05.2022 15:00

SC Rot-Weiß Rheinau

1

SpVgg 03 Ilvesheim

0

Nächstes Spiel

22.05.2022 15:00

FV 08 Hockenheim

SC Rot-Weiß Rheinau

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 20:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Donnerstag

19:00 - 20:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Freitag

18:30 - 19:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Tabelle Kreisliga

1. TSV Amicitia Viern.

83

2. VfB Gartenstadt

70

3. SC Rot-Weiß Rheinau

67

4. MFC 08 Lindenhof

63

5. SpVgg Wallstadt

62

6. TSG Eintracht Plan.

47

7. FV Leutershausen

46

8. TSV Neckarau

45

9. VfR Mannheim 2

41

10. FV 08 Hockenheim

38

11. SpVgg 03 Ilvesheim

36

12. FV 03 Ladenburg

35

13. FC Germania Friedr.

33

14. FC Hochstätt Türks.

32

15. KSC Schwetzingen

31

16. SV Enosis Mannheim

15

17. SG Hemsbach

14

18. SC 08 Reilingen

12

Login

Jetzt Online: 9

Heute Online: 582

Gestern Online: 725

Diesen Monat: 14036

Letzter Monat: 19313

Total: 1004086