28.07.2021

1.Mannschaft

Testspiel bei 06 Ketsch

Der SC mit einem 0:0 beim Landesligist

Mit der Spvgg Ketsch stand der erste schwere Gegner der Brandenburger Elf in der Vorbereitung gegenüber. Nach einem kurzen Regenguss vor Spielbeginn pfiff der Schiedsrichter das Spiel an. Der Rheinauer Gast bestimmte über weite Strecken das Spielgeschehen und hatte durch Sebastian Wolf die erste Chance.

Ketsch agierte passiv und verteidigte tief in der eigenen Hälfte. Die Rot Weißen mit viel Ballbesitz, waren aber im offensiven Drittel zu harmlos. In der Defensive standen beide Teams sicher.

So ging es torlos in die Halbzeit.

Im zweiten Speilabschnitt gestaltete sich das Spiel offener und es gab mehr Torchancen. Die besseren und klareren Möglichkeiten hatten die Gäste aus Rheinau. Geißelmann und Smajlovic scheiterten kurz hintereinander am guten 06-Keeper Hausschild. Der Landesligist hatte nach einem Konter seine größte Chance, diese blieb aber ungenutzt. Das gut ansehnliche Spiel, in dem beide Mannschaften bis zum Schluss das Spiel gewinnen wollten, endete 0:0.

Getrübt wurde dieses Spiel von der Verletzung des Ketschers Benjamin Marx, der sich ohne Fremdeinwirkung das Knie verdrehte und mit dem Rettungshubschrauber abgeholt werden musste.

 

Der SC Rot Weiß Rheinau wünscht dem betroffenen Spieler gute Besserung und schnelle Genesung.

 

Am kommenden Sonntag spielt der Sportclub bei VFL Kurpfalz Neckarau 2 im Kreispokal, ehe nächsten Mittwoch den 04.08 der nächste Landesligist mit dem ASV Eppelheim auf der Winfried-Höhn-Sportanlage zu Gast ist.

 

Foto: Hill scheitert mit einem Kopfball


Social Media

TAUTZ-Druckluft GmbHsport-kurier mannheimMVVfuchs GmbHHeckert GmbH

Letztes Spiel

26.09.2021 15:00

SC Rot-Weiß Rheinau

0

VfB Gartenstadt

0

Nächstes Spiel

03.10.2021 15:00

VfR Mannheim 2

SC Rot-Weiß Rheinau

Trainingszeiten

Dienstag

19:00 - 20:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Donnerstag

19:00 - 20:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Freitag

18:30 - 19:30

Winfried-Höhn-Sportanlage (Rasenanlage)

Tabelle Kreisliga

1. TSV Amicitia Viern.

24

2. SpVgg Wallstadt

21

3. MFC 08 Lindenhof

18

4. TSG Eintracht Plan.

17

5. VfB Gartenstadt

16

6. SC Rot-Weiß Rheinau

14

7. FV Leutershausen

14

8. TSV Neckarau

12

9. VfR Mannheim 2

12

10. KSC Schwetzingen

11

11. FV 03 Ladenburg

10

12. SpVgg 03 Ilvesheim

10

13. FV 08 Hockenheim

9

14. FC Hochstätt Türks.

5

15. FC Germania Friedr.

4

16. SG Hemsbach

3

17. SC 08 Reilingen

2

18. SV Enosis Mannheim

1

Login

Jetzt Online: 14

Heute Online: 248

Gestern Online: 781

Diesen Monat: 20457

Letzter Monat: 24473

Total: 847834